frauklarer_DSC9805

Frauklarer

Nestroystr. 6


Hält man ein Stück des österreichischen Labels in Händen, kann man förmlich fühlen, wieviel Herzblut und unzählige Stunden Handarbeit darin stecken. Denn angefangen vom Design, über den Entwurf und die Modelle bis über die Gussformen hin zum fertigen Produkt geht jedes der 30 verschiedenen Objekte zigfach durch die Hände der jungen Designerin. Ihre Entwürfe sind allesamt geprägt von einer ganz puristischen Formensprache, klaren Linien und Materialien wie Beton, Zement oder Terrazzo. Gerade diese unaufgeregte Reduziertheit und Klarheit verleihen den wunderschönen Stücken besondere Raffinesse, einen unverkennbaren Charakter und eine Begehrlichkeit, die sich sowohl online, als auch im als Verkaufsraum fungierenden Studio stillen lässt.

Take a item of the Austrian label in your hands and you can really feel how many hours of work have gone into making it. From the design, prototype and model through the moulds to the finished product, each of the 30 different objects have been through the hands of the young designer countless times. Her designs are all characterised by a highly purist dialogue, clear lines and pure materials such as concrete, cement and terrazzo. It is precisely this calm reduction and clarity that gives the beautiful pieces their special refinement; an unmistakable character and desire that inspires online and in the studio, which also doubles as the showroom.


Frauklarer

Nestroystr. 6


0664 1472710