Sonnentor

Herrenstraße 3

+INFO

In angenehmer, von Holzmöbeln geprägter, Atmosphäre wird in der Herrenstrasse 3 die Philosophie von Sonnentor mit Herz und Leidenschaft gelebt. Das komplette Vollsortiment des renommierten Biohandels beinhaltet etwa 700 Artikel – die herrliche Vielfalt lädt zum Entdecken ein. Im gemütlichen Café können Gäste gesunde Mehlspeisen genießen, während sie in einem der anregenden Kräuteroder Kochbücher schmökern. Wer anderen eine Freude bereiten möchte, ist mit einer der liebevoll zusammengestellten Geschenk- boxen bestens beraten.

Lovers of organic food products will discover a kindred spirit in the Sonnentor shop, where they can choose from a selection of around 700 high quality products. Take a seat in the cosy café to enjoy a healthy cake, and feel free to browse the range of cookbooks for inspiration for what to have for dinner. If you are after the perfect foodie gift, look no further than Sonnentor’s gift boxes!

Theater Phönix

Wiener Straße 25

+INFO

Mit seinen drei Spielstätten unter einem Dach ist das Theater Phönix eine der wichtigsten freien Bühnen Österreichs. Ein engagierter Spielplan, das vielseitige Schauspielensemble und spannende Inszenierungen locken jährlich bis zu 25.000 Theaterbegeisterte in das Haus an der Wiener Straße. Das künstlerische Programm umfasst zeitgenössische Stücke, Ur- und Erstaufführungen und Klassiker-Interpretationen – geprägt von der Zusammenarbeit mit zahlreichen Autorinnen.

Three variable stages provide the basis one of the most important independent theatres in Austria: Theater Phönix. With an ambitious repertoire, versatile ensemble and intriguing productions attract up to 25.000 theatre-fans each year. The artistic program covers contemporary plays, world premieres as well as adaptions of classics and is shaped by the collaboration with numerous authors.

Tamtam

Arkade-Taubenmarkt Spittelwiese 6

+INFO

Freude an schönen Dingen. Das dynamische und überaus sympathische Tante-Nichte-Duo, welches das kleine Geschäft in der Arkade führt, besticht durch ein Übermaß an Stilgefühl und ein unbeirrbares Händchen, was schöne und ästhetische Dinge rund ums Wohnen und modernen Lifestyle angeht. Diese sind allesamt schlicht, wunderschön designt und unaufgeregt – sie ziehen garantiert alle Blicke auf sich und vermögen es, einen Raum oder eine Wohnung mühelos in ein komplett anderes Licht zu tauchen. Die handverlesenen und ausschließlich von den beiden Damen ausgesuchten Schmuckstücke von Marken wie hey-sign, Raumgestalt oder Farbenfreunde machen also ein ordentliches Tamtam! Ein Muss für Interior-Fans, die Wert auf Außergewöhnliches und kompetente Beratung legen!

Enjoying the good things in life. The dynamic and friendly aunt-niece-duo running the shop in Arkade will impress you with their unerring eye for beautiful and aesthetic interior design and modern lifestyle. Selected pieces of furniture and decor wow with their plain and unpretentious look, easily holding the potential to make a room or even a whole flat appear in a completely new light. TAMTAM simply is a must-visit place for interior-fanatics. Combine brands like hey-design, Raumgestalt or Farbenfreunde with the experienced advise provided and you’re in design heaven!

Uferei

Untere Donaulände 9

+INFO

Längst als Treffpunkt in Linz etabliert ist die uferei im ARCOTEL Nike neben dem Brucknerhaus Linz. Innen zaubern traditionelle Elemente wie Holz und Schiefer kombiniert mit modernen Materialien eine einzigartige Atmosphäre, während draußen die gemütliche Sonnenterrasse direkt an der Donau Treffpunkt ist für Groß und Klein. Egal ob zum Frühstück, einem entspannten Lunch mit Freundinnen, einem gemütlichen Kaffee am Nachmittag oder einem stilvollen Abendessen zu zweit: Die uferei bietet für jeden Gusto das richtige Ambiente und eine Küche mit Leidenschaft getreu dem Motto „U99″: Die Hauptzutaten für die Gerichte stammen aus einem Umkreis von höchstens 99 Kilometern. In Genusskreisen bereits herumgesprochen hat sich das sagenhaft umfangreiche Schlemmerfrühstück, das täglich von 9 bis 12.30 Uhr viel Geschmackvolles vom hausgemachten Granola über ofenfrisches Gebäck und Eierspeise bis zur Saftbar bereithält. À la carte geht es mittags und abends im Restaurant weiter mit traditionell österreichischer Küche, ergänzt um spannende Burgerkreationen, Steaks und Desserts. Dazwischen locken Kaffee und hausgemachte Mehlspeisen, und ein After Work-Drink an der Bar macht den Ausblick auf die beleuchtete Kulturmeile von Linz perfekt.

The Uferei at the ARCOTEL Nike next to the Brucknerhaus concert hall has long been established as a meeting place in Linz. Inside, traditional materials such as wood and slate combined with modern materials conjure up a unique atmosphere, while outside, the cosy sun terrace directly overlooking the River Danube is a meeting place for young and old. Whether for breakfast, a relaxed lunch with friends, a relaxed coffee in the afternoon or a stylish dinner for two: The Uferei offers the right atmosphere for every taste and good food with a passion true to the motto “U99”: The main ingredients for the dishes come from a radius of Under 99 kilometres. In foodie circles, word has already spread about the fabulously extensive gourmet breakfast, served daily from 9 am to 12:30 pm. Choose from homemade granola and oven-fresh pastries to egg dishes and the juice bar. The restaurant serves traditional Austrian cuisine à la carte at lunchtime and in the evening, complemented by mouth-watering burger creations, steaks and desserts. In between meals, there are coffee and homemade pastries to tempt you, and an after-work drink at the bar makes the view of Linz’s illuminated cultural mile perfect.

City-Kino

Graben 30

+INFO

Das facettenreiche Erlebnis Programmkino wird am Graben 30 vor allem einem jungen Publikum nähergebracht. Familien sind hier nicht nur willkommen, sondern können sich auch über das Kinderkino freuen. Jugendliche schätzen die taschengeldfreundlichen Vorführungen, die regelmäßig mit dem Filmring der Jugend veranstaltet werden. Cineastinnen freuen sich über aktuelle Film-Highlights in Originalfassung, während sich Liebhaberinnen der klassischen Darbietung von der „Klassik im Kino“ mit den großteils Live-Aufnahmen aus dem Royal Opera House und ähnlich renommierten Opernhäusern begeistert zeigen. Das City-Kino-Programm feiert die Unterschiede, es lädt zu neugierigen Vergleichen und lässt auch kleinere Produktionen ihren verdienten Weg auf die Leinwand finden.

City-Kino, Linz’ second art-house cinema, is located at Graben 30. The manifold experience of art-house is introduced here particularly to a younger generation. Families are welcomed with special screenings for babies and kids. Youngsters appreciate the low prize screenings, which take place regularly and are organised in cooperation with “Filmring der Jugend”. Cineastes enjoy the latest film-highlights in their original versions, while fans of classi- cal performances are enthralled about “Klassik im Kino” with mainly live recordings from the Royal Opera House and other prestigious opera houses. The City-Kino programme celebrates disparity and also offers small productions the screenings they well deserve.

Graben 30

0732 776081

Muto

Altstadt 7

+INFO

Veraltetes, starres Regelwerk wird hier bewusst abgestreift – aufgebrochen wie die Krusten eines längst überflüssig gewordenen Kokons. Und heraus kommt das pure, reine und unverfälschte Geschmackserlebnis, der Fokus scharf gestellt auf die Grundprodukte, deren Herkunft und Qualität. Die Kreationen und Kombinationen sind überraschend, frech, unangepasst und mutig, ja manchmal sogar aberwitzig, doch stets virtuos und wunderbar. Wenn der 17-jährige Lehrbub neben der edlen Dame in der ungezwungenen Atmosphäre des schönen, schlichten Lokals sitzt, dann ist das das muto in seiner reinsten Form: Ein Erlebnis für alle Sinne, in einem Restaurant, dessen kreative Küche tief verwurzelt ist in der Handwerkskunst der gehobenen Gastronomie, und dessen Flügel einen mitnehmen auf einen abenteuerlichen Trip durch die oft unbekannte und unvorhersehbare Welt des lukullischen Genusses. Das muto ist der Punk unter den Linzer Restaurants: wild und wundervoll – und immer für eine Überraschung gut.

Strict and outdated rules are broken deliberately in muto, leaving room for a pure and genuine taste adventure, with a focus on basic ingredients, their origin and quality. The creations and combinations are suprising, brazen, nonconformist and brave, sometimes even ludicrous, but always virtuosic and wonderful. The nonchalant atmosphere of the beautiful, unpretentious restaurant reflects this philosophy. An experience for all senses in a restaurant, whose creative cuisine is strongly rooted in upper-class gastronomy and which takes you on an exciting journey through a world of unknown and unforseeable epicurean indulgence. muto is the punk amongst Linz’ restaurants, wild and amazing, always ready to stun its guests.

SURACE Cucina

Coulinstraße 13

+INFO

Handgemachte Pasta, Pizza aus dem Holzofen, hochwertige Fleischspezialitäten oder fangfrischer Fisch aus der Fischvitrine: In der SURACE Cucina verwöhnt das Team rund um Gastronom Carmelo Surace die Gäste mit typisch italienischen Gerichten. Beim feinen Italiener ums Eck nahe dem Volksgarten fühlt man sich im modernen Ambiente so wohl und familiär wie in Nonnas Cucina – und zwar die ganze Woche, auch an Sonn- und Feiertagen. Zusätzlich zur Speisekarte lockt täglich eine specialità del giorno, angekündigt auf der Tafel, wie wir es kennen und lieben. Dass in der SURACE Cucina dem Pizzateig 50 Stunden Zeit gegönnt wird, um perfekt zu reifen, schmeckt man eben. Mangiamo insieme: Gemeinsam essen, gemeinsam feiern, gemeinsam genießen – dafür ist das Ristorante bei den Linzerinnen beliebt. Für bis zu 40 Gäste bieten zwei Räume im Obergeschoß Platz für exklusive Feiern. Genau so, wie bei Carmelos Nonna immer alle Familienmitglieder zusammenkamen. Ob zum Geburtstag, zum Firmenjubiläum oder mit einem Kundenevent lässt es sich hier mit italienischen Köstlichkeiten und Getränkespezialitäten wunderbar das Leben feiern. Genießerinnen können hier genauso eine Weinverkostung mit Winzern oder einen Abend im Zeichen der Trüffel erleben.

Handmade pasta, pizza from a wood-fired oven, high-quality meat specialities and freshly caught fish from the fish tank: at SURACE Cucina, Carmelo Surace’s team serve their guests with typically Italian dishes. At the fine Italian restaurant around the corner near the Volksgarten park, you feel as comfortable and familiar in the modern ambience as you do in Nonna’s Cucina – all week long, even on Sundays and public holidays. In addition to the regular menu, the blackboard beckons in a way we know and love with a specialità del giorno. You can taste that the pizza dough in the SURACE Cucina is given 50 hours to mature perfectly. Mangiamo insieme: Let’s eat together, celebrate together, enjoy being together – that’s what the Ristorante is popular for in Linz. There are two function rooms upstairs that accommodate up to 40 guests for private parties. Just like at Carmelo’s Nonna’s house when all the family got together. Whether it’s for a birthday, a company night out or a customer event, this is a great place to celebrate life with Italian food and drinks. There are also evening tasting sessions to try out new wines together with the winemakers and an evening dedicated to truffles.

SENZA Gelato Naturale

Promenade 3

+INFO

Auf Zucker verzichten, nicht aber auf Geschmack: Darin liegt das Geheimnis von SENZA. 100 Prozent natürliches Eis, allerdings mit 50 Prozent weniger Zucker. Das ist die neue Kunst des Eismachens. In SENZA ist nur genau jene Menge an Zucker drinnen, die purer Eisgenuss braucht. Durch innovative Wege ist der Zuckeranteil auf die Hälfte reduziert – ganz natürlich und ohne künstliche Zusatzstoffe. Für das Gelato naturale werden in der Eismanufaktur in Traun ausschließlich hochwertige, frische Zutaten von persönlich ausgewählten Lieferantinnen verarbeitet wie sonnengereifte, frische Früchte, hochwertige Nüsse und Schokolade, Quellwasser, frische Milch oder Obers.

Die SENZA Gelateria begeistert Eisliebhaberinnen mit einer großen Sortenvielfalt, die von Charming Tartufo über Poppy Papavero mit Blaumohn oder Pure Pistacchio mit besten Pistazien aus Sizilien bis hin zu Yummy Yogurt, Fancy Lampone oder Crunchy Barista reicht. Sogar Torta di Linz oder die vegane Eiskreation Torta di Sacher finden sich in der Vitrine und sorgt für Abwechslung in der Tüte. Hier wird die traditionelle italienische Kunst des Eismachens wahrlich hoch gehalten, zugleich aber um einen großen Schritt weiterentwickelt.

Doing without sugar, but not without taste: that’s the secret of SENZA. 100 percent natural ice cream, but with 50 percent less sugar. This is the new art of making ice cream. SENZA contains only the exact amount of sugar needed to enjoy your ice cream to the max. Sugar content is reduced to half using innovative, natural methods without artificial additives. For Gelato Naturale, only high-quality, fresh ingredients from personally selected suppliers are used at the ice cream factory in Traun, such as sun-ripened, fresh fruits, high-quality nuts and chocolate, spring water, fresh milk and cream.

The SENZA Gelaterie delights ice cream lovers with a wide variety of flavours, ranging from Charming Tartufo to Poppy Papavero with blue poppy seeds and Pure Pistacchio with the best pistachios from Sicily to Yummy Yogurt, Fancy Lampone and Crunchy Barista. Torta di Linz and the vegan ice cream creation Torta di Sacher complete the display and add variety to your ice cream cone. While holding high the Italian tradition of ice cream making, SENZA takes the taste to a new level.

Sandy’s Corner

Landstraße 12

+INFO

In der linzerie hat Sandra Arcillas-Wurzinger schon gearbeitet, als es noch die Arkade war. Damals bei Lia Peroni beratend tätig, übernahm sie 2020 den Furla-Shop. Und weil die quirlige Chefin die Vielfalt liebt, eröffnete sie im Mai 2023 mit Sandy’s Corner ihren eigenen Multibrandshop samt Geschenkartikeln. Die Marke Furla blieb, dazugekommen sind Karl Lagerfeld, Kurt Geiger, Hey Marly, ViaMailBag, Twin Set, byViVi, Wouf und Ögon Design. Zeitlose Klassiker finden sich hier ebenso wie Fashiontrends. Das Sortiment aus Taschen, Accessoires und kleinen Geschenken wählt die Inhaberin mit Expertise, Gespür und einer Vorliebe für knallige Farben „und ein bisschen Kitsch“ selbst aus. Wer die passende Tasche findet, kann noch bei Kartenetuis, Laptoptaschen, Haarklammern, Schlüsselanhängern und Tüchern stöbern. Dass sie offen für Neues ist, zeigt Sandra Arcillas-Wurzinger in ihrem kleinen Eckgeschäft gleich zu Beginn der linzerie, vom Haupteingang kommend, so wie sie selbst ihre Erfahrungen gesammelt hat: auf den Philippinen studiert, in den USA gelebt, auf dem Schiff gearbeitet und schließlich in Oberösterreich gelandet. Hier will sie ihre Stammkundinnen und weitere Fashionistas künftig mit noch mehr Marken und dem einen oder anderen Oberteil überraschen.

Sandra Arcillas-Wurzinger worked in the Linzerie when it was still called the Arcade. Working at the Lia Peroni store at the time, she took over the Furla shop in 2020. And because the lively business women loves variety, she opened her own multi-brand gift shop Sandy’s Corner in May 2023. Sandra kept the Furla brand, and added Karl Lagerfeld, Kurt Geiger, Hey Marly, viaMAilbag, Twin Set, byVivi, Wouf and Ögon Design. This is where you will find timeless classics as well as the latest fashion trends. The range of bags, accessories and small gifts have been selected with expertise, flair and a penchant for bright colours “and a bit of kitsch”, by the owner herself. Once you have found the right bag, you can also browse through business card holders, laptop bags, hair clips, key rings and shawls. Sandra Arcillas-Wurzinger shows that she is open to new things in her small corner shop near the main entrance to the Linzerie in the same way that she gained her own experience,having studied in the Philippines, lived in the USA, worked on cruise ships and came to Upper Austria. Here, she wants to delight her regular customers and discerning fashion fans with even more brands, and one or two new tops.

Tiktak

Landstraße 119

+INFO

Schon beim Betreten des Cafés wird klar: Hier ticken die Uhren anders! Der entschleunigende Effekt setzt bei Ankunft und der freundlichen Begrüßung mit sofortiger Wirkung ein. In gemütlicher, warmer Atmosphäre kommen Frühstücksliebhaberinnen unterschiedlichen Geschmacks voll auf ihre Kosten! Beim Blick auf die Karte hat man allerdings die Qual der Wahl: Die Liebe des Besitzer-Pärchens zu gutem Frühstück spiegelt sich in den originellen Gerichten aus aller Welt wider, von der klassischen Variante eines Wiener Frühstücks bis zu mexikanischen Tacos und amerikanischen Pancakes ist alles dabei. Aromatischer Kaffee aus Bayern und viele andere Köstlichkeiten perfektionieren den Genuss. Selbst zu Mittag, wenn ein Blick auf die Uhr unausweichlich ist, ist man im tiktak bestens versorgt. Es gibt ein frisch gekochtes, täglich wechselndes, Menü und alles auch zum Mitnehmen, falls man es doch einmal zu eilig hat, um zu verweilen.

As soon as you enter the café it is clear that the clocks tick differently here! Slowing right down kicks in on arrival, while the friendly welcome has an immediate calming effect. Located in a cosy, warm atmosphere, breakfast fans are in for a treat! One glance at the menu and you are spoilt for choice: The couple who run TIKTAK love a good breakfast and this is reflected in their original dishes from all over the world – from the classic Viennese breakfast to Mexican tacos and American pancakes. Aromatic coffee from Bavaria and a selection of delicacies complete the scene perfectly. Even at lunchtime, when you need to keep an eye on the clock, you are well taken care of at TIKTAK – there is a freshly cooked lunch menu that changes daily and everything is available to take away, in case you are in too much of a hurry to stay.

Bäckerei Brandl

Bismarckstraße 6 (Hauptgeschäft)

+INFO

Ein Handwerksbetrieb, der in Punkto Qualität und Geschmack seinesgleichen sucht: Seit der Gründung im Jahr 1891 wird jedes Brot, Gebäckstück und jede Feinbackware der Traditionsbäckerei nach eigenen Rezepturen von Hand gefertigt. Es werden Zutaten von ausgesuchten regionalen Partner- innen verarbeitet. Und das schmeckt man! In den Vitrinen reihen sich herrlich duftende Backwaren aneinander, die Auswahl ist groß. Knusprige Krusten, fluffig-flaumige Teige – jedes Stück ein Geschmackserlebnis. Von der Handwerkskunst und Fingerfertigkeit der Bäckerinnen und Bäcker kann man sich vor Ort – in der ersten Schaubäckerei Österreichs – gleich selbst ein Bild machen. Der Mensch lebt ja bekanntlich nicht vom Brot allein. Vom Brandl Brot könnte er das allerdings sehr gut!

The bakery is an artisan business that is second to none in terms of quality and taste. Since its establishment in 1891, every bread, pastry and confectionery product from this traditional bakery has been made by hand to its in-house recipes. They use ingredients from selected regional producers. And that is something you can taste! The shelves are packed with beautifully fragrant loaves, rolls and buns and the choice is huge. Crispy crusts, fluffy pastries, each a gem in the taste experience. You can see the craftsmanship and dexterity of the bakers for yourself – Brandl has Austria’s first demonstration bakery on the premises. The saying goes that man shall not live on bread alone. But with Brandl bread, it would be highly tempting!

Haut und Seele

Herrenstraße 18

+INFO

Schon beim Betreten des Geschäfts wird man vom wundervollen Duft in eine Welt entführt, in der sich alles um das natürliche Wohlbefinden, die Gesundheit und Schönheit jedes Individuums dreht. Das Sortiment reicht von besonderen Natur-Parfumerie-Produkten über jene des täglichen Bedarfs bis hin zu Produkten im Luxusbereich. Außerdem kann man ganzheitliche Wohlfühl- und Kosmetikbehandlungen für Gesicht und Körper buchen und genießen. Besonders Frauenthemen wird hier große Beachtung geschenkt. Jedes der hochwertigen Naturprodukte wird von Inhaberin Manuela Weber und ihrem Team aus Profi-Kosmetikerinnen auf Herz und Nieren geprüft, um für die Kundinnen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung, Authentizität, Feingefühl und Achtsamkeit gehen hier Hand in Hand und machen den Besuch bei Haut und Seele zu einer Wohltat für alle Sinne.

Upon entering the Haut und Seele shop you are instantly carried off into a world, where everything revolves around the natural wellbeing, health and beauty of the individual. The range includes special natural perfumery products, such for everyday needs as well as luxury items, additionally you can book and indulge in wellness and beauty treatments for body and face. Each of the premium natural products is thoroughly tested by Manuela Weber and her team of beauticians to ensure the best result possible for their customers. More than 28 years of experience, authenticity, sensitivity and mindfulness make a visit to Haut und Seele a true blessing for all senses.

‘s Fachl

Hauptplatz 24

+INFO

Für Start­ups und Kreative aus den Bereichen Kulinarik, Handwerk und Design hat ’s Fachl auf dem Hauptplatz die ideale Verkaufsfläche mitten in Linz: Als Mietregale stehen Fachln in Form von unterschiedlich verwitterten Obstkisten zur Verfügung. Für die Besucherinnen bedeutet das, sich am besten bewusst viel Zeit zu nehmen, um alle Kostbarkeiten in den „Kreativ­Boxen“ für sich zu entdecken. Die sorgfältig ausgewählte, bunte Mischung und die Vielfalt sorgen nicht zuletzt dafür, dass sich das Geschäft immer wieder einmal „verändert“ und somit des Öfteren zum Entdecken einlädt. Da es immer wieder Interessierte gibt, die mit der Fläche eines Fachls nicht auskommen, bieten die Fachlmeisterinnen Michaela und Sabine mit „einsdrüber“ seit Kurzem eine etwa 35 Quadratmeter große Geschäftsfläche im ersten Stock für Pop-ups an.

For startups and creatives working in the areas of cuisine, crafts and design, ‘s Fachl on the main square in the middle of Linz offers the perfect sales platform: rent an in-shop creative display box in the form of one of the fruit crates that have undergone various weathering processes. Visitors have the opportunity to take their time browsing all the treasures in the creative boxes. The carefully selected, colourful mix and range of products and services ensure that the shop evolves over time, inviting you to come back and discover what’s new more often. Since there are always people who need more space to exhibit their wares, ‘s Fachl owners Michaela and Sabine also offer another 35 square metres of pop-up store space one floor above.

Die Kunstsammlung

Landstraße 31/2

+INFO

Falls jemand ungeniert mit einem Gemälde unter dem Arm aus dem Ursulinenhof spaziert, sollte niemand Verdacht auf Kunstraub schöpfen. Denn das ist hier völlig legal und so gewollt.In der KUNSTSAMMLUNG des Landes OÖ kann man tatsächlich Kunstwerke für die eigenen vier Wände ausleihen. Zentral in der Innenstadt im Ursulinenhof gelegen, bietet die KUNSTSAMMLUNG auf unkomplizierte Art die Möglichkeit, Bilder für zu Hause mitzunehmen. In der ARTOTHEK können zu einem geringen Preis aus dem Bildbestand maximal vier Werke für sechs Monate ausgewählt werden. Man kann sich auf eine Entdeckungsreise durch die Bilderwelten begeben, denn es steht eine große Auswahl an Arbeiten von zeitgenössischen oberösterreichischen Künstlerinnen zur Verfügung. Zusätzlich zeigt die Studiogalerie spannende Ausstellungen. Und in der BIBLIOTHEK können Gäste in der großen Auswahl an Kunstkatalogen und Kunstbüchern schmökern.Die Sammlung wurde 2009 als Serviceeinrichtung zur Kunstförderung und Kunstvermittlung gegründet und bietet einen Einblick in die oberösterreichische Gegenwartskunst seit 1945.

If you see somebody walking out of the Ursulinenhof with a painting under their arm in broad daylight, it doesn’t mean they are an art thief. In fact that is something that is not only legal here, it is something that you are encouraged to do.At the ART COLLECTION of the Province of Upper Austria, you can actually borrow works of art to adorn your own four walls. Located in the heart of the city at Ursulinenhof, the ART COLLECTION makes it easy to take away paintings to hang at home. For a low fee, you can choose up to four paintings from the collection at the ARTOTHEK to borrow for six months. You can embark on a journey of discovery through the collected works, which feature a wide selection by contemporary Upper Austrian artists. The studio gallery also organises exciting exhibitions. And in the LIBRARY, visitors can browse through a huge selection of art catalogues and art books.The collection was founded in 2009 as part of a service for promoting the arts and arts education and offers an insight into Upper Austrian contemporary art since 1945.

Männersalon Franz

Promenade 5

+INFO

Der zweite Salon von Haarschneider Franz ist ein echtes Refugium für Herren. Denn hier dreht sich alles um den Mann! Typgerechte Beratung, Bartpflege, Schnitte am Puls der Zeit und ein feiner Espresso lassen jeglichen Stress in Vergessenheit geraten und machen den Besuch im Salon auf der Promenade zu einer entspannenden Wohltat für alle Sinne! Hier ist es für die Herren der Schöpfung definitiv ein Leichtes, einen coolen Kopf zu bewahren!

This is the second hairdressing salon opened by Franz and it is a real retreat for men. This is a barbershop dedicated purely to men’s needs. Styling advice, beard care, a cutting edge haircut and a smooth espresso let you put every hint of stress behind you, making a visit to the salon on Promenade a hugely satisfying and relaxing experience. This is where gentlemen take it easy while keeping a cool head!

Café Die Bohne

Wiener Straße 40

+INFO

Wenn man dieses Café betritt, fühlt man sich auf Anhieb wohl und wie zuhause. Mit dem kleinen Unter- schied, dass die „Familie“ hier doch etwas größer und lebhafter ist. Die Bohne vereint gekonnt das Ambiente eines großen, klassischen und traditionellen Kaffeehauses mit der Wohlfühlatmosphäre und dem heimeligen, persönlichen Gefühl eines liebevollen Wohnzimmers mit modernem Twist. Jeder Gast ist herzlich willkommen und kann sich an dem gut durchdachten, speziellen Angebot erfreuen, das von einer variantenreichen Frühstückskarte, über zahlreiche verschiedene Heiß- und Kaltgetränke, einer zusätzlichen Röstung für italienischen Espresso, selbst gemachten Kuchen, Torten und Cookies bis hin zu kleineren warmen Gerichten und Snacks wirklich alle Stückerln spielt. Einen gemeinsamen Nenner hat das große Sortiment allerdings immer: Es sind ausschließlich hochwertige Grundprodukte, meist regional und saisonal ausgerichtet, mit viel Liebe verarbeitet und kredenzt. Ein Wohlfühlort!

When you enter this café you immediately feel at home. With the slight difference that the “family” is slightly larger and livelier here. Die Bohne combines the atmosphere of a large, classic and traditional coffee house with a feeling of wellbeing and the cosy, personal touch of entering a lovely living room with a modern twist. Everybody is welcome and can look forward to a wide selection of food and drinks, from a busy breakfast menu to numerous hot and cold beverages, an special roast for Italian espresso, homemade cakes, buns and cookies as well as hot dishes and snacks to content every visitor. The grand selection on offer does have many things in common: they are made from high quality ingredients, most are locally sourced according to the season, and they are baked and served with great attention to detail. A lovely place to be!

Rauner

Kraußstraße 16

+INFO

Ein Gasthaus wie aus dem Bilderbuch – bodenständig, leb- haft, authentisch, wohltuend unprätentiös, sehr gastfreundlich und einladend und, was am Wichtigsten ist, mit einer Küche, die heutzutage nicht mehr so selbstverständlich ist: frisch, abwechslungsreich, traditionell und doch modern – jede liebevoll angerichtete Speise ein absoluter Gaumenschmaus. Das Faible des charmanten jungen Gastgeberpärchens für die Namensgeberin “Rauner” – oberösterreichisch für rote Rübe – ist unschwer zu erkennen, zieht es sich doch wie ein roter Faden sowohl durch die einfallsreiche Speisekarte, als auch durch das stimmige Einrichtungskonzept und den im Lokal befindlichen, kleinen Delikatessen-Shop namens „schön und gut“. Von dort kann man sich ein Stückchen Rauner, z.B. in Form des hausgemachten Rote Rüben-Eistees, mit nach Hause nehmen. Wie z’Haus, dieses Wirtshaus.

An Austrian pub right out of a picture book – earthy, lively, authentic, unpretentious, very friendly atmosphere, welcoming – and, most important of all – offering food that can no longer be taken for granted today: fresh, varied, traditional, and yet modern with tempting dishes that have been thoughtfully put together. As their name “Rauner” belies (Upper Austrian dialect meaning “red beet”), the charming host couple have a soft spot for beetroot, which features throughout the creative menu, as well as influencing the tasteful interior design concept of the inn, and on offer in their in-house delicatessen, which goes by the name “Schön und gut” where you can purchase a piece of Rauner in the form of home-made beetroot iced tea to take home with you. A pub with great food that is a brilliant place to relax.

Café Bar Stern

Graben 30

+INFO

Der gemütlichste Stern in Linz befindet sich mitten im Zentrum am Graben 30. In urbanem Flair mit außergewöhnlicher Beleuchtung können Besucherinnen hier aus einem breiten Spektrum an Getränken wählen und sich mit kleinen Speisen aus der Küche des Gelben Krokodils verwöhnen lassen. Zu Mittag gibt es einen Tagesteller. Lässige Musik, das wohlsortierte Zeitschriften- und  Zeitungsangebot sowie das ungezwungene Ambiente laden zum Entspannen ein. Im Sommer lässt sich im kleinen Schanigarten vor der Tür das Treiben auf der Straße wunderbar beobachten. Dank der zauberhaften Pflanzenwand fühlt man sich aber auch drinnen wie „im Grünen“. Abends verwandelt sich der Stern in eine coole Bar, in der Longdrinks, Weine und regionale Craft-Biere gereicht werden.

Visitors to Café Stern at Graben 30 can expect to be greeted by a very cosy atmosphere. Guests are treated to a wide range of drinks and small dishes straight out the “Gelbes Krokodil” kitchen in an urban ambience with extraordinary lighting. At lunchtime you can also expect a dish of the day. Easygoing music, an assorted range of newspapers and magazines as well as the casual surroundings invite you to stay and relax. During summer you can observe the hustle and bustle on the street whilst sipping your drink at one of the tables outside. Thanks to the lovely wall full of plants the inside has an “outdoor” feel too though. In the evenings the café transforms to a bar, where you’ll be served longdrinks, wine and regional craft beers.

Friedlieb und Töchter

Altstadt 5

+INFO

Im ehemaligen Bäckerhaus der Altstadt 5 hat mit „Friedlieb und Töchter“ ein entzückendes kleines Café sein Zuhause gefunden: Wohnzimmer-Feeling, dekorativ arrangiertes Interieur und eine stylishe Wohlfühl- Atmosphäre, die Blogger genauso anzieht wie Studentinnen, Gästinnen aus der Stadt und Touristinnen. Das liegt zum einen an den beiden Betreiberinnen, die mit Herzblut ihren Traum vom eigenen Café leben und zum anderen an dem, was den Gästen geboten wird. Da wird nichts dem Zufall überlassen: Aromatischer, hochwertiger Tribeka-Kaffee aus Graz trifft auf supergute, selbstgebackene Kuchen und Torten – immer auch auf vegane und allergikerfreundliche Varianten und immer eine Versuchung wert. Wen wundert’s, dass die Besucherinnen im „Friedi“, wie es liebevoll genannt wird, gerne länger sitzen bleiben – im Sommer auch im Schanigarten mit Blick auf den Alten Markt und die Altstadt.

The former bakery at Altstadt 5 has now been turned into a charming little café called “Friedlieb und Töchter”. Its living room feeling with decorative interior and stylish atmosphere attracts bloggers, students, hipsters and tourists. The two owners have put their heart and soul into their dream of having their own café and the food and drinks that they serve their guests. Nothing is left to chance where aromatic Tribeka coffee from the city of Graz in Styria meets home-made cakes and pastries. There are always vegan and hypo-allergic versions and they are all irresistible. No surprise then that visitors like to stay a bit longer at “Friedi”, as the cosy café is fondly referred to – also in summer, when there are chairs and tables outside to watch the to-and-fro of the old city.

Toni & Loni

Landstraße 12

+INFO

Ein Retroauto schon im Schaufenster, eine Schnullergarage für den Kinderwagen, Wickeltaschen zum Einhängen oder Edelstahlboxen mit Bambusdeckel – ja, wo gibt’s denn sowas? Neuerdings bei Toni & Loni, dem gut bestückten Conceptstore in der Linzerie. Hier finden sich liebevoll ausgesuchte Geschenke für Kinder von null bis etwa fünf Jahren, mit denen auch Eltern wie Großeltern ihre Freude haben werden oder anderen eine machen möchten. Wie der Shop und seine Zielgruppe ist auch Anton Sigl mit seinen 22 Jahren erfrischend jung, ihn unterstützt seine noch jüngere Schwester Leonie, und damit erklärt sich zugleich der Name Toni & Loni. Die beiden greifen auf Know-how der gesamten Familie zurück, darum finden sich im Sortiment die textilen Besonderheiten ihrer Oma Karin Wohlschlager, die Unsere Liebelei in der Bischofstraße leitet.

Anton sucht mit viel Gespür jene Dinge aus, die es nicht überall gibt: von nützlichen Gadgets für den Kinderwagen und entzückendem Geschirr über die Kuschelpuppe oder die Nachttischlampe für die Kleinen bis hin zum Schaukelpferd, das sich in ein Rutschauto verwandeln kann. Und wenn die Kundinnen glücklich aus dem barrierefrei erreichbaren Laden gehen, freuen sich Toni & Loni gleich mit ihnen, das sieht man den beiden an!

A retro car in the shop window, a pacifier garage for the pram, nappy bags you can hang up, stainless steel boxes with bamboo lids – where will you ever find things like that? Introducing Toni & Loni, the well-stocked concept store that offers barrier-free accessibility and has just opened in the Linzerie. Here you will find lovingly selected gifts for children from zero to about five that will make parents and grandparents happy to make their young ones even happier. Like the store and its target group, Anton Sigl is refreshingly young at 22. He is supported by his even younger sister Leonie, which also explains the name of the shop: Toni & Loni. The two use the experience of the entire family, which is why the collection includes their grandmother Karin Wohlschlager’s textile specialities, from her “Unsere Liebelei” store in Bischofstraße.

Anton has a keen eye for picking out things that aren’t available everywhere: from useful gadgets for the pram and adorable tableware to a cuddly doll and bedside lamp for the little ones, or a rocking horse that can turn into a push car. And when customers leave the store happy, Toni & Loni are happy too, something you can see in both of them!

ACHILL & SÖHNE

Spittelwiese 3

+INFO

Endlich können wir unsere Füße auch in Linz in ihre erfahrenen Hände legen: ACHILL & SÖHNE sind seit 2022 neu auf der Spittelwiese, und niemand muss für die perfekten Schuheinlagen extra in die Filiale nach Wien. Drei „Söhne“ stammen aus Oberösterreich, und immer schon haben sie mit dem Grätzl hier geliebäugelt. Getreu ihrer Philosophie „Was uns bewegt“ bringen sie mit den speziellen Jurtin-Einlagen die Ferse in die anatomisch richtige Position und ermöglichen schmerzfreies Gehen. Und das nicht nur bei Problemen mit der Achillessehne, dem Vorfuß oder lästigem Hallux valgus, sondern auch bei Knie-, Hüft- und Rückenschmerzen aufgrund einer Fehlstellung. Kundinnen kommen mit ihren eigenen Schuhen und erhalten vor Ort ihre angepassten Einlagen, sie können aber genauso aus Modellen von sportlich über elegant bis hin zum Laufschuh wählen, der übrigens neu besohlt werden kann – ideal nach vielen abgespulten Kilometern, wenn der Lieblingsrenner nicht komplett ersetzt werden muss. Zusätzlich führen ACHILL & SÖHNE einen Bio-Fußbalsam, Schuhpflege und die Wildfüßler. Dahinter verstecken sich hölzerne Faszienrollen, gedrechselt in Bad Zell und schon nach kurzer Zeit heilsam für fersensporngeplagte Menschen. Wer aus diesem Laden schreitet, geht garantiert neu durchs Leben.

Finally, Linz can put its feet in the experienced hands of ACHILL & SÖHNE, too; no need to make an extra trip to Vienna for the perfect shoe insoles because they opened a new store in Spittelwiese in 2022. The three “sons” all come from Upper Austria and have always toyed with the idea of putting their feet down in the neighbourhood. True to their philosophy, “What moves us”, the special Jurtin insoles bring the heel into the correct anatomical position to ensure pain-free walking. They solve a whole host of problems – from the Achilles tendon, forefoot and irritating hallux valgus – to the knee, hip and back, eliminating the pain caused by incorrect posture. Customers bring their own shoes to get customised insoles on the spot, but they can also choose from a collection of shoes ranging from casual to elegant to running shoes, which, by the way, can be resoled – perfect after so many kilometres if your favourite pair of running shoes does not have to be completely replaced. ACHILL & SÖHNE also sell organic foot balm, shoe care products and Wildfüßler foot massage tools. These are made from wood and turned in Bad Zell in Upper Austria. They heal people suffering from heel spurs within a short time. When you step out of this store, you will be walking into a new life.

Die Donauwirtinnen

Webergasse 2

+INFO

Im schönen Grätzel Alturfahr liegt die Genussinsel der Donauwirtinnen. Sie heißen Fabian, Lukas, Philipp und Dominik, was in Zeiten wie diesen nun wirklich niemanden zu wundern braucht, und bewirten als würdige Nachfolger der zwei Gründerinnen seit mehr als fünf Jahren auf neue Art. 2023 übernahm Chefkoch Paul das Zepter in der Küche, um Dominik im Sabbatical zu vertreten. Von Montag bis Donnerstag servieren die Donauwirtinnen Wirtshausköstliches, also klassisch mit Pepp ins Moderne ohne viel Tamtam, von Freitag bis Sonntag gibt’s neapolitanische Pizza zum Niederknien (und zum Mitnehmen). Höchste Qualität und Regionalität stehen auf der Liste weit oben, und was möglich ist, wird mit viel Liebe selbstgemacht wie Nudeln und Sirup. Die die Tomatensoße verschickt der bekannte Bauer aus Italien höchstpersönlich, der Kaffee wird in Engerwitzdorf geröstet. Etwa alle sechs Wochen wechselt die saisonale Karte, und das lieben die vielen Stammgäste genauso wie alle, die vom nahen Donauufer oder von weit her kommen. Allerdings nicht zufällig, denn reservieren ist empfehlenswert im Gastgarten oder drinnen in der gemütlichen Stubn und im Stüberl.

A stone’s throw from the banks of the Danube in picturesque Old Urfahr is where you will find the fine cuisine of the Donauwirtinnen (Danube Pub Landladies). Their names are Fabian, Lukas, Philipp and Dominik, which in times like these really doesn’t come as a surprise. As worthy successors to the two founders, they have been serving food in a new way for more than five years. In 2023, Chef Paul took over the reins in the kitchen while Dominik is on sabbatical. From Monday to Thursday, the Donauwirtinnen serve delicious pub food in the form of classic Austrian fare with a nod to the modern era without much fanfare. From Friday to Sunday, there is Neapolitan pizza to die for (and take away). The highest quality and local produce are high on the list, and wherever possible homemade with a passion, including noodles and cordial. The tomato sauce is sent in person by a well-known Italian farmer, and the coffee is roasted in the village of Engerwitzdorf just up the road. The seasonal menu changes about every six weeks a feature that is appreciated as much by the many regulars as those who come from either side of the Danube, or from further away. But not by coincidence, because it is worth making a reservation in the beer garden or inside in the snug Stubn and Stüberl

Berghammer

Herrenstraße 4

+INFO

Sei es die rührige Zeichnung des Nachwuchses, ein alter Stich von Linz oder das Meisterwerk vom Dachboden der Erbtante: Herr Berghammer findet den passenden Rahmen dafür – seit mehr als 50 Jahren. Als sein Lehrmeister und früherer Chef in Pension ging, machte er sich 2012 selbstständig und entdeckte den idealen Ort dafür in der Herrenstraße. Hier untertitelt er sein Geschäft Bilder – Rahmen – Galerie, und das sagt schon alles. Herr Berghammer versammelt hier nicht nur Bilderrahmen in sämtlichen Größen, von schlichtem Holz bis handvergoldet in allen Preiskategorien samt Passepartouts, sondern sammelt auch handverlesene Werke regionaler Künstlerinnen, die er ausstellt und zum Kauf anbietet. Nebstbei restauriert er auch Rahmen und Bilder, denn auch wenn Herr Berghammer kein beeideter Schätzmeister ist, kann er beurteilen, ob er Originale vor sich hat und wie wertvoll sie sind. Schließlich wollte er „früher einmal selbst berühmter Maler werden“, hatte aber nie so richtig Zeit zu üben. Wie gut, dass er stattdessen in Linz mittlerweile zur Institution für Bilder und die passenden Rahmen geworden ist.

Be it a fondly etched drawing of a newborn cherub, an antique engraving of a scene in Linz, or an inherited masterpiece from an aunt’s attic: Mr. Berghammer finds the best way to frame it, as he has done for more than 50 years. Following the retirement of his former boss, with whom he served his apprenticeship, Mr. Berghammer opened his own business in 2012 and discovered the ideal location in Herrenstraße. The name of his shop says it all: Pictures – Frames – Gallery. Mr. Berghammer not only collects picture frames in all sizes and in all price categories – from wood plain and simple, to hand-gilded, including passe-partouts – he also collects hand-picked works by local artists, which he exhibits and offers for sale. He also restores frames and pictures, and though he is not a certified appraiser, he can spot original works and knows how valuable they are. Ultimately, he says, “I would have liked to become a famous painter myself”, but he never really found the time to get into it. It’s a good thing now that he has become an institution in Linz for pictures, frames and his gallery instead. 

Vresh

Peter-Behrens-Platz 6/4

+INFO

Vivienne Westwoods weiser Spruch „Buy less, choose well, make it last” prangt in der Umkleidekabine, und er wird zu 100 Prozent gelebt. Was 2012 als Skater-Marke in Eferding startete, ist seit 2019 Vresh. Fast die gesamte Ausstattung hier ist gebraucht, etwa aus einer alten Gärtnerei, Wasserrohre wurden zu Kleiderstangen und alles fügt sich „perfekt unperfekt“ ins Industrial Design der Tabakfabrik. Die Marke für Basics ohne Schnickschnack legt den Fokus auf nachhaltige Materialien wie Biobaumwolle und Tencel, und verzichtet komplett auf Bedrucktes. Zwei Kollektionen pro Jahr werden in Portugal zu 100 Prozent für Vresh produziert. Und weil jedes Teil getragen werden soll, gibt es B-Ware im Shop wie online und auf willhaben.at. Die Vresh-Preise werden so fair wie möglich kalkuliert, denn „die Kosten sollten nie ein Grund sein, sich nicht nachhaltig zu kleiden“, sagt Michi, die den Shop leitet, während sich Vresh-Gründer Klaus mittlerweile vorwiegend um Das Merch kümmert – aber auch regelmäßig nach Portugal reist, um sich vor Ort die Produktionsbedingungen anzusehen, damit Viviennes Spruch ewig gültig sein kann.

Vivienne Westwood’s wise saying “Buy less, choose well, make it last” is emblazoned on the wall of the changing room, and it is 100 percent the credo here. What started as a skateboard wear brand in Eferding in 2012 has been Vresh since 2019. Virtually everything in the shop is previously owned or made from repurposed materials. Once, the team cleaned out a garden centre and turned all the water pipes into clothes rails, so everything blends “perfectly imperfectly” into the industrial design of Tabakfabrik Linz. The brand stands for basics and focuses on sustainable materials such as organic cotton and tencel and completely dispenses with printed fabrics. Two collections a year are produced in Portugal 100 percent exclusively for Vresh. And because every item needs a wearer, factory seconds are available in the shop, online and from willhaben.at. Prices at Vresh are calculated as fairly as possible, because “costs should never be a reason not to dress sustainably,” says Michi, who runs the shop. Vresh founder Klaus now mainly looks after the merch, and also travels to Portugal regularly to oversee production on site and make sure that Vivienne’s saying remains valid forever.

Das Gelbe Krokodil

Dametzstraße 30

+INFO

At Gelbes Krokodil you’ll be spoilt for choice! Seasonal dishes are the clear emphasis on the menu and the restaurant’s atmosphere is inspiring and lively. From traditional Austrian dishes to an extensive vegetarian menu – the ingredients for the culinary delights are mainly obtained from regional producers. As the “extended living room” of Linz’s art scene, it should come as no surprise that the Gelbes Krokodil is always full of life. The same is true for the Solaris bar one floor above, where you can enjoy tempting cocktails and electronic music.

Das Gelbe Krokodil ist in Wirklichkeit ganz schön bunt: Die Speisekarte ist von saisonaler Viel- falt geprägt, die Atmosphäre von einem regen, wie inspirierenden Treiben. Von der traditionellen österreichischen Küche bis zur großen vegetarischen Auswahl – die Zutaten für die kulinarischen Kreationen stammen großteils von Produzentinnen aus der Region. Als beliebter Treffpunkt der Linzer Kunstszene ist das Krokodil immer gut besucht, dasselbe gilt auch für die Solaris Bar, die ein Stockwerk höher mit Cocktails und Musik lockt.

Living

Bischofstraße 15

+INFO

Ein kunterbuntes Potpourri an originellen Geschenken und wundervollen Einzelstücken aus Holz und hochwertigen Naturmaterialien lädt in der Bischofstrasse 15 zum Entdecken und Staunen ein. Unter dem Motto„Schönes für die Seele“ finden Besucherinnen hier Wohn- und Büroaccessoires, Kleinmöbel, aber auch sakrale Kunst von verschiedenen Hersteller*innen. Ob Willow Tree Skulpturen, Raeder Design Artikel, oder verschiedenes von Chic-Mic – das Living– Sortiment begeistert Liebhaberinnen des Besonderen auf vielfäl- tige Art und Weise.

Living, at Bischofstrasse 15, delights and surprises visitors with a multicoloured collection of unusual gifts and beautiful one-off items made of wood and high-quality natural materials. It’s easy to see that the motto “Beauty for the soul” applies throughout the store: to accessories for home and office, small items of furniture, and religious artefacts by various artists. Product ranges include Willow Tree sculptures, Raeder Design items and various items by chic.mic – at Living, lovers of the unusual and beautiful find so many things to fall in love with.

Bischofstraße 15

0732 773877

Posthof

Posthofstraße 43

+INFO

Wie der Hafen, an dem er sich angesiedelt hat, ist auch der Posthof eine bedeutende Anlaufstelle in Linz: Jugendliche sowie Kulturinteressierte aller Altersgruppen schätzen das attraktive Programm aus Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst und Literatur. Mit viel Engagement und jeder Menge Herzblut sorgt das sympathische Posthof-Team dafür, dass jeder Besuch im beliebten Zeitkulturhaus zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Based at the harbour front, performing arts centre Posthof offers something for everyone: music, dance, theatre, as well as cabaret. The energetic and enthusiastic Posthof team makes sure they provide visitors with cultural experiences that they’ll never forget.

Zimmerkuchlkabinett

Hauptplatz 15

+INFO

Ein sehr altes, geschichtsträchtiges Haus im Herzen der Stadt bietet den perfekten Rahmen für dieses außergewöhnliche Spezialitäten-Geschäft, in dem viele besondere Produkte auf ein liebevolles, neues Heim warten, hinter denen es ebenfalls interessante Geschichten zu entdecken gibt. Das Inhaber-Paar bietet in dem schönen und außergewöhnlichen Ambiente mit Hingabe und ansteckender Begeisterung ausschließlich Lebensmittel und Produkte an, deren Produzentinnen und Herkunft es kennt und schätzt, hinter denen echte Individuen mit Herzblut und Vision stehen. Man kann nach Herzenslust stöbern und gustieren, sich ohne Hektik auf diese besondere Atmosphäre einlassen und bei einer Entdeckungsreise der Sinne Schönes, Dekoratives, Schmackhaftes und Besonderes für den Gaumen, das Heim und die Küche finden. Dieses Geschäft verlässt garantiert niemand ohne die eine oder andere Besonderheit!

A very old building, steeped in history, at the heart of the city provides the perfect setting for this extraordinary shop offering specialities that are waiting for a loving new home. These are products that also have interesting stories behind them waiting to be discovered. The couple who run the shop with its attractive and extraordinary atmosphere are infectiously enthusiastic about the food and products because they know exactly who made them and appreciate where they come from. Each one is unique and is backed by passion and vision. You are welcome to browse and taste and stay as long as you want to soak up this special atmosphere and let your senses discover beautiful, decorative, tasty items tailored especially for your palate, your home and your kitchen. We guarantee that nobody will leave without having sampled one or other of the specialities!

Jack The Ripperl

Landstraße 11

+INFO

Das Eldorado für Ripperl-Liebhaberinnen! Hier dreht sich alles um perfekte, zarte und saftige Ripperl, außergewöhnliche, vielfältige Beilagen und selbst gemachte Dips und Saucen, die das Geschmackserlebnis perfekt abrunden. Auch wenn es in dem fast casual Lokal einen klaren Fokus gibt, kommen selbst Nicht-Fleischesserinnen auf ihre Kosten! Die Produkte werden allesamt von ausgesuchten Regionalbetrieben geliefert, das Fleisch für die schmackhaften Gerichte stammt ausschließlich von geprüften Höfen aus Oberösterreich. Die verwendeten Produkte wie Schnäpse und Weine sowie hauseigene Gewürzmischungen zum daheim Nachkochen findet man in dem toll sortierten Regionalregal. Und das ist noch nicht alles: Im Obergeschoss gibt es einen Extraraum, den man für diverse Feste und Veranstaltungen mieten kann – dieser heißt nicht umsonst „Ripperlhimmel“ – denn mit einer eigenen Bierzapfanlage, einem Fernseher und Ripperl en masse fühlt man sich als Gast zweifellos wie im siebten Himmel!

The Eldorado for spare ribs! Here everything revolves around perfectly tender and juicy ribs, an excellent selection of side dishes and homemade dips and sauces that round off the taste experience perfectly. Although the focus is on ribs in this laid-back restaurant, even non-meat eaters have something to look forward to. The products are all supplied by selected regional companies, the meat for the tasty dishes comes exclusively from certified farms in Austria. There is also a stall with regional produce where you can buy many of the ingredients used in the restaurant – such as schnapps and wines, as well as homemade blends of spices and herbs – to use in dishes you cook at home. And that’s not all: upstairs there is an extra room that can be rented for celebrations and events – this is not called “ribs heaven” for nothing. With your own beer tap, a television and enough ribs to stuff a rugby team, you’ll feel like in seventh heaven!

Haarschneider Franz

Herrenstraße 8

+INFO

Eine schmale, hohe Messingtür öffnet in der Herrenstraße 8 die Pforten zu einem wahrlich besonderen Friseursalon. Stil ist bei Haarschneider Franz sicher: vom zeitlosen Interieur in den offenen Räumen bis zum typgerechten Schnitt auf den Köpfen der Kundinnen. Auf das Wesentliche – Qualität ohne Wenn und Aber – konzentriert, werden Locken und Strähnen hier unter anderem mit der natürlichen Pflegelinie „Less is more” zu Glanzleistungen animiert.

At Herrenstrasse 8 a high and narrow brass door opens the gates to a truly special hair salon. At Haarschneider Franz you can count on style – in every little detail: from the timeless interior in the open rooms to the perfect, individually flattering haircut. Focusing on the essentials – quality without fuss or quibble – locks and strands receive special treatment with great products like the natural hair care line “Less is more.”

Front Food

Pfarrgasse 20

+INFO

Man nehme einen Menschen, der sowohl für Veganismus und Nachhaltigkeit, als auch für Fast Food brennt, ein modernes, cooles und freches Konzept, typische Favoriten aus der schnellen Küche – und fertig ist das Front Food. Ein junger, zeitgemäßer Laden, in dem alles zu hundert Prozent vegan ist und auch die Verpackungen biologisch abbaubar sind. Dieses Schnellrestaurant könnte genau so in jeder beliebigen Großstadt stehen, denn es ist innovativ, zukunftsorientiert und stellt eine sehr gute Alternative zu den üblichen Fast Food-Giganten dar. Wer immer noch denkt, Veganismus sei irgendwie uncool, angestaubt oder gleichbedeutend mit Fadesse, der wird hier ganz schnell eines Besseren belehrt und kann sich vom guten Geschmack des breiten Sortiments überzeugen lassen. Dieses reicht von einfachen, klassischen Burgern über Hot Dogs, Döner, Bosna und Salate bis hin zu Muffins und umfasst somit wirklich alles, was das Fast Food Liebhaberinnen Herz begehrt.

Take a person who thrives on veganism and sustainability as well as fast food. A modern, cool and cheeky concept, classics in quick cuisine. What you get is Front Food: a young, contemporary establishment in which everything is one hundred percent vegan and the packaging is biodegradable. This fast food restaurant would be at home in any major city, because it is innovative and future oriented, offering a very good alternative to the everyday fast food giants. If you still think that vegan is somehow uncool, outdated or boring, then this is the place that will change your mind with its wide selection of varied and tasty food. From classic burgers to hot dogs, Doner kebabs and spicy Bosnas to salads and muffins – here you will find a full range of offerings to satisfy every fast food aficionado.

brotsüchtig

Herrenstraße 8

+INFO

Krustav, Roger Roggen und Drahdiwaberl heißen sie, wunderbar schmecken sie und zu unser aller Glück sind sie auch käuflich. In der Dinkelspezialbäckerei brotsüchtig haben sich die zwei umtriebigen Chefs auf Produkte spezialisiert, die sie rein biologisch in ihrer Schaubackstube in Steyregg herstellen. Das Mehl holen sie aus dem Mühl- und dem Waldviertel und Rohstoffe wie Mohn, Sonnenblumen und Nüsse aus der Region. Dem Teig geben sie 24 Stunden zum Rasten, arbeiten „wie beim Bier nach dem Reinheitsgebot“, sagt Oliver, und mit Dinkel statt Weizen. Die Schwärmerei fürs gute Brot hat der frühere IT-Techniker gemeinsam mit Stefan, davor im Vertrieb tätig, beim Ausprobieren in der schwiegerelterlichen Bäckerei perfektioniert. Seit 2016 können Stammklientel und Neukundinnen auf acht Sitzplätzen bei Mehlspeise wie Christine Croissant und Kaffee von Suchan das Treiben in der Herrenstraße beobachten. Die Chefs experimentieren weiter, das immer freundliche Team darf sich ständig weiterbilden. Und wir Kundinnen freuen uns auf alte Bekannte genauso wie die Neuzugänge.

They have names like Krustav, Roger Rye and Nora Nut, they taste wonderful and luckily for us, they are also available for sale. At brotsüchtig – bread addiction, a bakery that specialises in spelt flour – the two bakers focus on purely organic products that they make in their display bakery in Steyregg. They source all their flour from the local Mühlviertel and Waldviertel regions. Other raw materials such as poppy seeds, sunflowers and nuts are also sourced locally. They give the dough 24 hours to rest and work its magic, “just like beer when it is brewed according to the purity law”, says Oliver, and it is made with spelt instead of wheat. The former IT engineer, together with Stefan, who used to work in sales, perfected their enthusiasm for good bread by trying it out in the parent-in-law’s bakery. Since 2016, regular aficionados and new customers have been able to watch the hustle and bustle of Herrenstraße while seated in one of the eight seats, accompanied by pastries such as Christine Croissant and coffee from Suchan. The bakers continue to experiment and the friendly team is allowed to continuously improve their skills. All while we customers cannot wait to become well acquainted with old favourites as well as new additions

Hauptplatz 23

Hauptplatz 23

+INFO

Über dem Portal steht 1632, erstmals erwähnt wurde es 1537, seit 2018 lebt es als Hauptplatz 23 wieder auf. Nach wenigen Schritten durch die Passage öffnet sich der atemberaubend schöne Arkadenhof. Der Renaissancebau ist eines von mehreren Freihäusern der Altstadt, deren Besitzer steuerbefreit waren und Handwerker und Künstler beschäftigen durften. Ähnliches passiert jetzt, denn hier co-werken Kunstschaffende, Kommunikationsmenschen, Freelancer und weitere Freigeister. Wachgerüttelt hat sie Kuratorin Iris Mayr, die – auf der Suche nach einem Büro für sich – das Haus entdeckte, in Hauseigentümer Niklas Salm-Reifferscheidt einen kongenialen Partner fand und seither den Hauptplatz 23 Schritt für Schritt erobert hat und erobern lässt: Gäste sind willkommen, sich überraschen zu lassen, temporär Räume in diesem Haus und nicht selten auch die zwei Airbnb-Wohnungen im Nachbarhaus zu nutzen. Teil des Entwickelns ist die neue Hinterhofküche und die 0,2-Bar. Seit 2023 präsentiert Buddy & Murphy Secondhand und handverlesene Vintage-Ware im Erdgeschoß. Ein Haus, das sich immer wieder neu erfindet, weil jemand neue Räume findet

Above the entrance it says 1632, it was first mentioned in 1537, and since 2018 it has found a new lease of life as Hauptplatz 23. Walk through the passageway and it opens up into a breathtakingly impressive arcaded courtyard. The Renaissance building is one of several freeman houses in the old town, whose owners were exempt from municipal taxes and were allowed to employ craftspeople and artists. Today, that tradition is reflected in what is is happening now, because artists, communicators, freelancers and other creatives are co-working here. Iris Mayr is the curator who inspired this revitalisation. Originally looking for an office for herself, she discovered the house, found that the owner Niklas Salm-Reifferscheidt appreciated her enthusiasm, and has since taken over Hauptplatz 23 step by step. Iris also invited people to help take it over, because visitors are welcome to be surprised, to use rooms in this building, as well as the two Airbnb apartments in the house next door. Part of the evolution is the new courtyard kitchen and the 0.2 bar. Also on the ground floor, Buddy & Murphy has been showcasing second-hand vintage clothing since 2023. Hauptplatz 23 reinvents itself time and time again because there are always new spaces opening up

Tabakfabrik

Peter-Behrens-Platz 7-8

+INFO

Dort, wo früher tausende Rauchwaren produziert wurden, rauchen jetzt nur noch Köpfe. Und zwar allen voran jene der jungen Start-up-Szene und Kreativwirtschaft, die in diesem architektonischen Juwel ihr Zuhause gefunden haben und die Tabakfabrik unter anderem zu einem Zentrum der Digitalisie- rung gemacht haben. Der Erfinder des Corporate Designs, Peter Behrens, hat die Fabrik damals mit einer außerordentlichen Liebe zum Detail zu einem Gesamtkunstwerk gemacht und dieser Spirit wird durch die heute dort angesiedelten Menschen und Betriebe fortgeführt. Sie sind es auch, die – wie lauter kleine schillernde Mosaiksteinchen – das geschichtsträchtige Haus mit Leben und Zukunftsvisionen füllen. Der Indoor-Innovationsboulevard Strada del Start-up ist ebenso in der Tabakfabrik verortet wie die Innovationswerkstatt GRAND GARAGE, die Prager Fotoschule, der Künstlerfachmarkt Gerstäcker oder das Fahrradzentrum von B7. Kulinarisch versorgen der „Charmante Elefant & sein Porzellanladen“ sowie Aroy Thai. Das riesige Areal fungiert außerdem als Veranstaltungslocation mit sehr vielfältigen Angeboten – von Poetry Slams über Open Air Konzerte bis hin zu verschiedenen Märkten. Das Spektrum ist groß, abwechslungsreich und kunterbunt.

Here, where thousands of tobacco products used to be created, now it is the creatives who produce ideas. From the young start-up scene and creative businesses that have discovered this architectural jewel of a location and have turned the Tabakfabrik into a centre of digitalisation. The inventor of corporate design, Peter Behrens, originally designed the factory with extraordinary attention to detail to bring together the whole complex that still exists today in the people and companies that reside within it. They are also like small, shiny mosaic stones that fill the building, steeped in history as it is, with life and future visions. The GRAND GARAGE Makerspace resides in the Tabakfabrik as well as Prager Foto- schule, the Gerstäcker art market, the restaurant “Charmanter Elefant & sein Porzellanladen”, the B7 bike shop, and many more. The huge space is also a location that offers a wide range of events – from poetry slams to open air concerts and various markets – the spectrum is wide, versatile and colourful.

Solaris

Dametzstraße 30 OK-Platz 1

+INFO

Seit kurzem präsentiert sich das Wohnzimmer der Linzer Nachteulen und Kulturszene zwar im neuen – vom Designerduo March Gut kreiertem – Outfit, im Herzen ist das Solaris aber glücklicherweise geblieben, was es war: der familiäre, gemütliche Rahmen für Erlebnisse aller Art, wenn man sich in den Trubel der Nacht begibt, die gemütliche Bar fürs After-Work Bier oder um einen der berühmt-berüchtigten Cocktails zu schlürfen, Anlaufstelle Nummer eins, wenn es um elektronische Musik und legendäre Clubs wie z.B. „Schmusn“ geht. Der perfekte Ort zum Tanzen, Feiern, Fortgehen und um großartige Erinnerungen zu schaffen oder auch mal die eine oder andere Erinnerungslücke. Egal was man vorhat – Spaß und Heiterkeit, ausgelassene Stimmung, coole Leute und feuchtfröhliche Nächte sind im Solaris garantiert.

Since the reopening of the haunt of cultural scene and night people as a non-smoking bar in an outfit created by designer duo March Gut, at heart Solaris is luckily still what it always was: a cosy, laid-back location for experiences of every kind. A desirable location to end up in whether in the middle of the night or right after work – this is a place to chill, sip cocktails, and is the number one spot for electronic music and legendary clubbing. Get together with new friends, BFFs, dance, celebrate, drink and be merry. Create memories, especially the ones that you can’t remember in the morning. It doesn’t matter what your intentions are to start with, have fun, groove down, chill with cool people – a happy time is guaranteed at Solaris.

Landestheater Linz

Promenade 39

+INFO

Seit 220 Jahren ist das Landestheater an der Promenade ein zentraler Ort der Stadt Linz.Unmittelbar unterhalb des Schlosses gelegen, beherbergt es heute Schauspielhaus, Kammerspiele und Studiobühne. Hier traten bereits viele Große (wenn nicht alle) auf, darunter: Johann Nestroy, Fritzi Massary, Richard Tauber. Im Krieg zerstört, wurde das Haus äußerlich original, innen allerdings im Stil der 1950er in strahlenden Farben wieder aufgebaut. In der Spielzeit 2023/2024 präsentiert das Schauspiel Ur- und Erstaufführungen der Autorinnen Suzie Miller, Anna Neata, Thomas Arzt, Felix Krakau, PeterLicht sowie Klassiker von Bertolt Brecht, Franz Grillparzer, William Shakespeare und Friedrich Dürrenmatt. Mit Spannung erwartet wird Susanne Lietzows Inszenierung von „Mutter Courage und ihre Kinder“ zum leider aktuellen Thema Krieg in Europa. Im Jungen Theater gibt es als Uraufführungen „Odyssee Short Cuts“ und das immersive Theatergame „Jugend spielt … Kulturhauptstadt”.

For 220 years, the Landestheater on Promenade has been a central location in the city of Linz. Located directly below the castle, it now houses the Schauspielhaus, Kammerspiele and Studiobühne. Many greats (if not all) performed here, including: Johann Nestroy, Fritzi Massary, Richard Tauber. Destroyed in the war, the exterior of the house was faithfully reproduced, but inside it was rebuilt in the style of the 1950s in radiant colors.In the 2023/2024 season, the Schauspiel will present world premieres and first performances by Suzie Miller, Anna Neata, Thomas Arzt, Felix Krakau and PeterLicht, and classics by Bertolt Brecht, Franz Grillparzer, William Shakespeare and Friedrich Dürrenmatt. Susanne Lietzow’s production of “Mother Courage and Her Children” on the unfortunately topical subject of war in Europe is eagerly awaited. In the Young Theater, world premieres include “Odyssey Short Cuts” and the immersive theater game “Jugend spielt … Kulturhauptstadt”.

Unsere Liebelei

Bischofstraße 9

+INFO

Egal wie trubelig es draußen auch zugehen mag, „Unsere Liebelei“ schafft es, dass man sofort runterkommt: Hier wird man schon beim Betreten des Geschäfts augenblicklich in den Genussmodus ver- setzt – die dekorative, inspirierende Präsentation der vielfach handgemachten Produkte ist ein wahrer Augenschmaus und die farb- lich aufeinander abgestimmte, harmonische Produktpalette eine Wohltat für Menschen mit Sinn für das Schöne. Das nette Gespräch mit den bezaubernden Besitzerinnen vervollständigt einen Besuch in der Liebelei dann zu einem herzerfrischenden Einkaufserlebnis, bei dem man garantiert ein ganz besonderes Lieblingsstück entdeckt. Bei der großen Auswahl an textilen Unikaten aus eigener Produktion, Papeterie-Artikel für spezielle Anlässe, Geschenk- und Dekorationsartikeln sowie den vielen hübschen Sachen für die Kleinsten fällt es wohl eher schwer, nicht mit einer ganzen Wagenladung davon nach Hause zu kommen. Der Familienbetrieb ist allerdings so herzlich und einladend, dass man vielleicht sogar das Gefühl bekommt, man sei bereits zu Hause.

No matter how busy it may be outside, Liebelei manages to calm you down immediately. Here you switch to pleasure mode as soon as you enter the shop because the beautiful, inspiring presentation of the mainly hand-made products is a real feast for the eyes, and the colour-coordinated, harmonious product range is a delight for people with a sense of beauty. You will enjoy chatting to the charming owners, who will ensure that your visit to Liebelei is a heart-warming shopping experience. You are guaranteed to find a favourite keepsake with a special touch. From the wide selection of unique textile products from their own workshop, stationery for special occasions, gifts and decorations as well as loads of pretty trinkets for the little ones, it is rather difficult not to take home a whole cartload of loot. The family business is so warm and inviting, though, that you might even feel you are already at home.

Kleider machen Leute

Herrenstraße 14

+INFO

Seit Jahren ein Dauerbrenner für alle modebewussten Linzerinnen, überrascht das erfrischende Konzept jedoch immer wieder aufs Neue. Und das ist mit Sicherheit eine entscheidende Zutat im Erfolgsrezept von Kleider machen Leute, denn es gibt jedes Mal wunderbare Teile für Damen und Herren zu entdecken, die einen „sofort haben wollen“- Effekt auslösen! Die sympathischen, stylischen Labels bestechen allesamt durch Nachhaltigkeit und setzen mit ihren Kollektionen auf stilvolle Art und Weise Fashion-Statements, ohne kurzlebigen Modetrends zu folgen. Das Kleider machen Leute ist quasi die Mutter aller hippen Läden mit Herz! Ist man auf der Suche nach zeitlosen, tragbaren und superhübschen Lieblingsstücken, führt absolut kein Weg daran vorbei.

For years now, this has been the go-to store for fashion-conscious shoppers in Linz – their refreshing concept is always full of surprises. This is certainly a decisive ingredient in the recipe for success of Kleider machen Leute, because every visit there are beautiful items for men and women to discover that trigger the “must have now” effect! The appealing, stylish labels attach great importance to sustainability and set fashion statements with their collections in an elegant way, without following short-lived fashion trends. Kleider machen Leute is practically the mother of all hip shops with a heart! If you are looking for timeless, super pretty clothes that you will want to wear all the time, then there is no way you can miss Kleider machen Leute.

Café Gerberei

Pfarrplatz 10a

+INFO

Wo einst Leder hergestellt wurde, genießen Besucherinnen heute regionale Köstlichkeiten. Mitten im Herzen von Linz verwöhnen die sympathischen Schwestern Gunda und Heidrun Resch ihre Gäste mit herrlichem Kuchen, kleinen Snacks sowie aromatischem Kaffee. Im stimmigen Ambiente des altehrwürdigen Gewölbes mit Wohnzimmerflair bleibt man gerne länger sitzen, im Sommer lockt der schöne und einladende Gastgarten mit Blick auf den Pfarrplatz.

Where many years ago leather was produced, visitors today indulge in regional delicacies. In the middle of Linz the friendly sisters Gunda and Heidrun Resch spoil their guests with delicious cakes, spreads and soups, as well as aromatic coffee. The harmonious atmosphere of the venerable arch with living room ambiance makes you want to stay a while, during summer you can even sit outside and observe the happenings on Pfarrplatz.

Hotel Schwarzer Bär

Herrenstraße 11

+INFO

Er ist ein wahrer Allrounder, der Schwarze Bär. Im traditionsreichen Haus in der Herrenstraße wird bereits seit dem 15. Jahrhundert ein Hotel mit Gastronomie betrieben. Das wussten auch die Eltern des Welttenors Richard Tauber (1891–1948) zu schätzen: Der „König des Belcanto” wurde in diesem Haus geboren. Unter dem wachsamen Auge der Familien Nell und Sigl, die das Hotel seit 1977 heute in dritter Generation führen, hat sich der Schwarze Bär vom klassischen Hotel zu einem Ort der Begegnung entwickelt. Mit dem Genussbistro und seinen großen Fenstern zur schönen Flaniermeile hin gibt sich dieser Platz zum Wohlfühlen sehr offen. Tagesgäste speisen und genießen hier wie in einem Melting Pot mit den Hotelgästen, die in 54 modernen Zimmern wohnen können. Nach dem Frühstück und dem täglich wechselnden Mittagstisch warten Eingeweihte schon auf die Zitronentarte und den Karottenkuchen der Bären-Konditorin – übrigens die einzige Hotelkonditorin in Linz –, um abends in der „schönsten Rooftop-Bar Österreichs” (falstaff 2018) im siebten Stock mit 360-Grad-Blick auf Linz ein Steak auf dem Salzstein und den einen oder anderen Gin (70 Sorten!) auszuprobieren. Hier steppt er also tatsächlich, der Bär.

Schwarzer Bär (Black Bear) is a true all-rounder. The hotel in Herrenstraße has a long tradition, catering for guests since the 15th century. The parents of the world-famous tenor Richard Tauber (1891 — 1948) also appreciated this house: The “King of Bel Canto” was born here. Under the watchful eye of the Nell and Sigl families, who have been running the hotel since 1977 and are now the third generation to do so, the Black Bear has developed from a classic hotel into a place to meet friends. With the bistro and its large windows looking onto the Herrenstraße with its pedestrian zone and attractive shops, this place for well-being is very open. Customers dine and meet for drinks here and mingle with the hotel guests, who have a choice of 54 modern rooms. Following breakfast and the lunch menu, which changes daily, those in the know are already looking forward to the lemon tart and carrot cake from the Black Bear’s pastry chef – incidentally the only hotel pastry chef in Linz. In the evening, there is steak served on a salt stone and a gin or two to try (70 varieties!) in the “most beautiful rooftop bar in Austria” (falstaff 2018) on the seventh floor with a 360-degree view of Linz. Come and discover the Black Bear’s friendly character!

Xiling

Rainerstraße 15

+INFO

Über 30 Jahre Erfahrung, unerschöpfliches Know-how und der anhaltende Pioniergeist machen das Xiling zur Mutter aller Linzer Fair Fashion- und Öko-Stores. Der Fokus liegt seit jeher auf Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit. Die wundervollen, stylischen Kleidungsstücke aus rein natürlichen Materialien wie Hanf, Bambus, Seide, Wolle und Eukalyptus – beispielsweise vom modischen Label Lanius – schmeicheln der Haut und sorgen dank ihrer hohen Qualität nicht nur für ein wohliges Tragegefühl, sondern auch für ein gutes Gewissen. Im Xiling machen sowohl Herz, als auch Hirn beim Einkaufen Freudensprünge, denn hier wird der Leitsatz vertreten: weniger ist mehr, dafür was Gescheites. Das sagen sie doch immer alle, die Mamas. Und um ehrlich zu sein: recht haben sie!

More than 30 years of experience, inexhaustible know-how and an ongoing pioneering spirit make Xiling the mother of all fair-fashion and eco-stores in Linz. The focus has always been on sustainability and being-at-one with nature. The wonderful, stylish garments made purely from natural materials such as hemp, bamboo, silk, wool, and eucalyptus – by fashionable label Lanius, for example – caress your skin and, thanks to their high quality, make you feel good and also give you a clear conscience. Shopping at Xiling lets you follow your heart and please your brain because here you can have the best of both worlds: less is more, but it has to be something proper. That’s what all the mums like to say. And to be honest: they are right!

Café freudig

Promenade 29

+INFO

Ursprünglich suchte Waltraud Huber nur einen Raum, wo sie ihre Upcyclingprodukte an der Nähmaschine gestalten konnte. Sie stieß auf einen Pop-up-Store mit alten Möbeln im denkmalgeschützten Altbau kurz vorm Landestheater. Und weil Kaffee unabdingbar zu ihrem Leben gehört, fand sie bei Excelsior in Triest eine original Gastrokaffeemaschine samt Mühle. Rund um dieses gute Stück entstand 2021 das Café: freudig, Vintage-Café und Laden. Die Gäste sitzen auf Mobiliar aus den 1950er bis 1970er Jahren, umgeben von Wohnaccessoires aus dieser Zeit. So wie die Kunst aus Linz und Umgebung an den Wänden einen Platz bekommt, finden auch die Menschen hier ihren Raum – und so manches Einzelstück. Denn bis auf wenige Dinge und Waltrauds Budl ist alles zu kaufen: eine Auswahl an Kleidungsstücken aus früheren Zeiten, Handgefertigtes aus Stoff, Papier und Garn. Und natürlich hausgemachter Kuchen, vegane Cookies oder die begehrte Tarte au Chocolat mit frischen Früchten. Regelmäßig treffen einander hier Biografieschreiberinnen und eine Ukulelegruppe, Bruckneruni-Studentinnen geben Konzerte, Autorinnen lesen aus ihren Werken und geschlossene Gesellschaften mieten das Café für freudvolle Begegnungen. 

Originally, Waltraud Huber was just looking for a space where she could create her upcycled products on the sewing machine. She came across a pop-up store with old furniture in the listed old building just in front of the theatre. And because coffee is an essential part of her life, she sourced an original barista coffee machine with grinder from the Excelsior Caffé in Trieste. This provides the centrepiece for the café freudig (joyful), vintage café and shop. Visitors are seated on furniture from the 1950s to 1970s, surrounded by living accessories from that period. Just as art from Linz and the surrounding area is given a place on the walls, people also find find what they are looking for here among the many unique gems. Because apart from a few items, everything in Waltraud’s boudoir is for sale: a selection of clothing from earlier times, handmade items made from fabric, paper and yarn. And, of course, homemade cake, vegan cookies, and the popular chocolate tart with fresh fruit. Biography writers and a ukulele group meet here regularly, female students from the Bruckner University give concerts, authors read from their works, and you and rent the café for a relaxed soirée in private.

Aquarium

Altstadt 22

+INFO

Seit 1957 wurden einige Generationen zur späten Stunde ins Aquarium gespült. Darum war die Enttäuschung groß, als 2020 die letzte Sperrstunde schlug. Im Juli 2021 kam schließlich ein Trio, das schon immer etwas eigenes machen wollte: Lena, Heinrich und Rudi sprangen ins kalte Wasser und haben das Aquarium sehr erfolgreich wiederbelebt. Sie beließen das Mobiliar, ergänzten um eine neue Schank und dunkle Holzbänke, Fischen an den Wänden von Gästen gezeichnet, gemalt, getöpfert und gescratcht, sogar ein Aquarium steht nun in der Mitte der Café-Bar. Mit ihren selbstgemachten Limonaden von Grapefruit mit Rosmarin und Basilikum bis Kurkuma und Ingwer, alle auch als Spritz zu genießen, mit Hausbrandt-Kaffee und regionalem Bier aus Vorchdorf haben sie ein neues, sehr gemischtes Publikum gewonnen und die früheren Stammgäste, die hier schon Schule geschwänzt hatten, überzeugt. Der Blunzntoast hat es zur Berühmtheit geschafft, und wer im ganzjährig (!) geöffneten Gastgarten mit Blick aufs Landhaus den Vollmond angehimmelt hat, will die Sperrstunde nur schwer wahrhaben.

Since 1957, generations of people have swum into the Aquarium bar late at night. That is why there was disappointment all round when last orders was called for the final time in 2020. Luckily though, in July 2021, three people arrived who had always wanted to do their own thing. Having tested the water, Lena, Heinrich and Rudi were very successful at making the Aquarium a popular watering hole again. They left the furniture as it was, added a new bar and dark wooden benches, fishes drawn on the walls by guests, painted, moulded and scratched, and there is even a real aquarium now standing in the middle of the café bar. With their homemade lemonades made from grapefruit with rosemary, basil, turmeric and ginger, all of which can also be enjoyed as a spritz, Hausbrandt coffee and local beer from Vorchdorf, they have lured a new shoal of very mixed fish at the same time as managing to reel in regulars from the old school, who most likely used to skip classes in the Aquarium back in the day. The black pudding on toast has become famous, and anyone who finds themselves in the beer garden (open all year), with its view of the historic Landhaus, in full moon at closing time will find it difficult to accept that it is time to go home.

Inthebox

Herrenstraße 2

+INFO

The second baby of the “Clothes make the man” team is all about sustainably produced shoes, bags, rucksacks and purses. In the bright, light-flooded shop on Herrenstrasse, the main focus is on straightforward, clear products from brands such as Sandqvist, Ucon Acrobatics or Veja, which live sustainability and authenticity. The airy, modular presentation areas by the designer duo MarchGut support the concept in a wonderful way, as they are as versatile and changeable as the bags and rucksacks themselves. Form and function are fused into one unit in the high-quality, perfectly processed products. Inthebox is also the exclusive dealer of the “Freitag” bags: cool upcycling unique items made from truck tarpaulins. The friendly personal advice ensures Favorite piece goes home, which you are guaranteed to enjoy for a long time due to its durability and timeless design.

The second baby of the “Kleider machen Leute” team is all about sustainably produced shoes, bags, backpacks and wallets. In the bright, light-filled shop on Herrenstrasse, the main focus is on straightforward, clear products from brands such as Sandqvist, Ucon Acrobatics and Veja that exude sustainability and authenticity. The spacious, modular display surfaces by designer duo MarchGut support the concept in a wonderful way because they are as versatile and changeable as the bags and backpacks themselves. Form and function are merged into one unit in the high-quality, perfectly finished products. Inthebox is also an exclusive dealer of Freitag bags: cool and unique upcycling items made from truck tarpaulins. Here customers are given friendly advice to ensure that everyone goes home with a favourite item just for them. You are guaranteed to get a lot of pleasure from your purchase thanks to its durability and timeless design.

Moviemento

OK Platz 1

+INFO

Wie es sich für ein echtes Programmkino gehört, wird im Moviemento Wert auf Atmosphäre und Authentizität gelegt. Am OK Platz 1 kann man Filme so genießen, wie es die Filmemacherinnen vorgesehen haben: in den korrekten Projektionsformaten und fast immer im Original (mit Untertitel). Natürlich kommt auch die Vielfalt nicht zu kurz: Berühmte Klassiker sind ebenso im Programm wie zeitgenössische Meilensteine, bei Premieren finden regelmäßig Filmgespräche mit den Regisseurinnen statt. Um das Gesehene im Gespräch mit Gleichgesinnten nachwirken zu lassen, braucht man nur ein paar Schritte (ins Gelbe Krokodil oder Solaris) zu gehen – legendär sind die sonn- täglichen Filmbrunches. Kino unterm Sternenhimmel gibt’s in den Sommermonaten beim wunderbaren „Freiluftkino“, während die Mediathek dazu einlädt, dem „Kino im Original“ auch daheim zu frönen – das Moviemento ist ein Ort, an dem Film gelebt und geliebt wird.

Being a real art-house cinema, it’s all about atmosphere and authenticity at Moviemento. at OK Platz 1 the movies are presented just the way their directors planned them, in original format and language (with subtitles). Covering a large variety, famous classics as well as contemporary milestones are being screened, talks with the film directors are regularly staged at premieres. Afterwards you can talk to fellow film fans about the movie you just watched, all you have to do is walk a few steps to Gelbes Krokodil or Solaris – Sunday’s movie-brunches have become legendary. With the stars above, marvelous open- air-screenings take place during the summer season, while the media library invites you to enjoy movies at home. Moviemento is the place to live and love cinematics.

Edinger

Landstraße 3 (Taubenmarkt)

+INFO

Die unterschiedlichen Bereiche machen einen Besuch bei Edinger h.schnitt zum wahren Erlebnis. Begonnen wird ganz entspannt im Waschbereich, der mit Massagesesseln, Pflanzenwand und Shiatsu-Massagen einer Wellnessoase gleicht. Auf Wunsch kommt danach Farbe ins Spiel – und auf den Kopf. Für ein perfektes Ergebnis sorgen die ausgebildeten Farbtechniker, welche im hauseigenen Labor wunderschöne Farbkreationen mischen. Im Schneidebereich beweisen schließlich die bestens ausgebildeten Stylistinnen ihr Können und beraten auch gerne zu angesagten Frisurentrends. Nicht entgehen lassen sollte man sich einen Kaffee oder Prosecco an der Bar, bei dem man die stilvolle Einrichtung im Altbau und die vielen Hairdressing Awards des Linzer Kultsalons in Ruhe bewundern kann.

The different areas make a visit to Edinger h.schnitt a true experience. You start by relaxing in the washing area, which equals a spa with massage chairs, a wall full of plants and shiatsu- massages. If desired the next stop is colourful. A perfect outcome is guaranteed by the colour technicians, who mix beautiful colour creations in the in-house lab. In the cutting area well-skilled stylists show their expertise and also give advise about current hair trends. You shouldn’t miss out on a coffee or prosecco at the bar. From here you can perfectly admire the old building’s stylish interior and the many hairdressing awards of the iconic Linzer hair salon.

B7 Fahrradzentrum

Peter-Behrens-Platz 9

+INFO

Passend zur individuellen Handarbeit hat das B7 in der kreativen und urbanen Umgebung der Tabakfabrik sein neues Zuhause gefunden. Seit mehr als 35 Jahren bietet der Verein arbeitslosen Menschen neue Perspektiven und Beschäftigungsmöglichkeiten rund um nachhaltige Mobilität. Wertschätzung den Menschen und der Umwelt gegenüber wird hier ganz groß geschrieben – sowohl im Shop, der wirklich alles bereit hält, was das Radfahrerinnen-Herz höher schlagen lässt, als auch in der Werkstatt, in der sich Profis um die Räder und Reparaturen kümmern. Ein Fahrradzentrum, in dem nicht nur das Fahrrad, sondern ganz klar auch der Mensch im Zentrum steht.

Fitting their special tradecraft, the B7 has found a new home in the creative, urban surroundings of the TFL (Tabakfabrik Linz). Opening new perspectives to unemployed and otherwise troubled people, the company provides job opportunities in the area of sustainable mobility for more than thirtyfive years. A great appreciation for humans and the environment is a cornerstone of their work – if at the well stocked shop – which provides everything a bike enthusiast can wish for – or the workshop, where experts lovingly take care of repairs. A venture that clearly sets it’s priorities on people, and only secondly on commerce.

DeRgustationsladen

Marktplatz 16

+INFO

Durchs einladende Fenster der Koje 16 auf dem Südbahnhofmarkt zieht schon der Duft von frischgebrühtem Kaffee – eine Hausmischung vom Fast-Nachbarn Kurt Traxl – und meist noch warmen Croissants mit französischer Butter. Dieser unschlagbaren Kombination lässt sich schwer widerstehen, genießen kann man sie ums Eck bequem an Tischen. Außerdem fällt der Blick von hier gleich ins Innere: DeRgustationsladen hält auf nur knapp 40 Quadratmetern eine umwerfende Palette an Köstlichkeiten parat, die ihresgleichen sucht. Wenn der Vater mit der Tochter den Sinn für guten Geschmack teilt, kann so ein kulinarisches Kleinod entstehen. Roman und Marlene bestücken ihren Spezialitätenladen mit viel Liebe und Wissen zu den Produkten und deren Herkunft. Neben Sugo-Sorten, besonderer Pasta, Marmeladen, Tees, Gewürzen und getrockneten Beeren fürs Müsli gibt’s Genüsse wie Mohnöl, Gin und Chilisoßen aus dem Mühlviertel, Salz aus Island, den wunderbaren Shrub – einen Sirup aus Essigessenz –, Prosecco und ausgesuchte Weinspezialitäten. Umrahmt wird das alles von handgemachter Keramik aus Portugal und Italien, hübschen Glasuntersetzern und originellen Glückwunschkarten. Wer sich der Auswahl sicher sein möchte, probiert zuvor bei Verkostungen, frei nach dem Motto des Ladens: gustieren – genießen – wiederholen.

The aroma of freshly brewed coffee – a house blend from Kurt Traxl’s store nearby – and warm croissants with French butter is already drifting through the inviting window of booth 16 on Südbahnhofmarkt. This unbeatable combination is hard to resist, and you can take a seat at one of the tables around the corner to enjoy it to the full. From here you can see inside the shop, which although only 40 square metres in area, holds a stunning range of produce, which is unparalleled. Such gems of fine cooking are created by the father and daughter once they have found the ultimate combination of flavours. Roman and Marlene stock their speciality store with a lot of love and knowledge about the products and their origin. In addition to a range of sauces, special pasta, jams, teas, spices and dried berries for muesli, there are delights such as poppy seed oil, gin and chilli sauces from the local Mühlviertel region, salt from Iceland, the wonderful shrub liqueur – a syrup made from vinegar essence, Prosecco and selected wine specialities. All this is framed by handmade ceramics from Portugal and Italy, pretty glass coasters and original greeting cards. Those who want to be sure about the selection in the basket can try them beforehand at tastings that are organised according to the store’s tagline: taste – enjoy – repeat.

Jeans Shop Gartner

Hofgasse 13

+INFO

Dass Jeans kaufen auch Spaß machen kann, wird in der Hofgasse 13 bewiesen. Bei Jeans Gartner können Kundinnen wie aus einem riesigen Kleiderschrank voller internationaler Topmarken wählen. Durch das geschulte Auge des sympathischen Teams sind Hosen in der passenden Größe und Länge schnell herbeigezaubert. Ob sich die neuen Lieblingsjeans auch im Sitzen gut machen, kann man dann gleich in der gemütlichen Sofaecke testen.

That shopping for jeans can be fun, is proven in Hofgasse 13. Jeans Shop Gartner is like an immense wardrobe full of international top brands. The friendly teams’ expert eyes quickly find trousers in the perfect size and length. Right in the store there is a cosy sitting area where you can try out if your new favourite jeans also fit when lounging on the sofa.

Pianino

Landstraße 13

+INFO

Wie eine Blumenoase taucht das Pianino plötzlich auf, nur wenige Schritte vom Taubenmarkt entfernt, und wirkt zuerst wie eine Dependance des Botanischen Gartens. An der frischen Luft sitzen die Gäste zwischen üppigem Grün und Blütenpracht auf der Terrasse, drinnen ist es so heimelig gestaltet, dass das Stammpublikum längst vom „zweiten Wohnzimmer“ spricht. Der Empfang stets herzlich, die Speisen immer frisch zubereitet, die Zutaten von bester Qualität und wann immer möglich regional: Die Küche ist ab 11 Uhr durchgehend geöffnet, und wen beim Schlendern und Einkaufen im Linzlabyrinth der Hunger packt – der Gusto tut’s auch –, kehrt auf Klassiker wie überbackene Schinkenfleckerl oder ein Tikka Masala Curry ein, gefolgt von meist gut zehn Wahlmöglichkeiten fürs „süße Nachspiel“ und dem einen oder anderen Glas aus der gutsortierten Weinkarte. Denn abends wird das Pianino zur Bar, wo bis 3 Uhr früh geplaudert wird, ruhigere Mitmenschen verziehen sich gerne in die Bücherecke zum Schmökern. Dass es der Chef Harald Katzmayr gemeinsam mit seinem Team versteht, Gastfreundschaft mit Genusskultur zu verbinden, spüren alle Gäste gleichermaßen.

 

The Pianino appears suddenly, like an oasis of flowers, only a stone’s throw from Taubenmarkt. At first sight it looks like an offshoot of the Botanical Garden. Outside, the guests sit on the terrace amid luxuriant foliage and a riot of colourful flowers. Inside, the decor is so cosy that the regulars long ago started calling it their “second living room”. A warm welcome is always assured, the food is always freshly prepared, and the ingredients are of only the very best quality and locally sourced wherever possible. Food is served all day from 11 a.m., and anyone strolling or out shopping in the Linzlabyrinth who suddenly feels hungry – or is simply overcome by temptation – drops in for classic dishes such as baked Schinkenfleckerl or a tikka masala curry followed by one of (usually) at least ten sweets and a glass or two of a vintage from the comprehensive wine list. Because in the evenings the Pianino turns into a bar where guests can sit and chat till 3 a.m. Or, if they fancy a bit of peace and quiet, withdraw to the reading corner for a browse. Manager Harald Katzmayr and his team know how to combine conviviality with a love of fine dining, something that is immediately apparent to every guest.

CARLA

Baumbachstraße 3 (CARLA)

+INFO

Hier wird Menschen in vielfältiger Weise geholfen. CARLA ist die schlichte wie schöne Kurzform von Caritas und Laden. In gleich zwei Shops in Linz gibt es Kleidung für Frauen, Männer und Kinder, Schuhe und weitere schöne Dinge zu besonders günstigen Preisen. Sogar Ballkleider für die kleine Geldbörse finden sich hier. CARLA ist ein „Geschäft für alle“. Sehr wichtig ist das Angebot aber vor allem für Menschen mit geringem Einkommen. Alle Produkte – ob gebraucht oder neuwertig – stammen aus Spenden an die Caritas. Der soziale Mehrwert des Einkaufs bei CARLA besteht auch darin, dass die Geschäfte vom Arbeitsmarkt benachteiligten Frauen und Jugendlichen eine Ausbildung beziehungsweise einen Arbeitsplatz bieten. Im runderneuerten, komplett umgebauten CARLA in der Baumbachstraße 3 können Kundinnen Kleidung, Schuhe, Geschirr und Raritäten einkaufen. Einen Kaffee für zwischendurch gibt’s hier – oder auch im CAFÉ CARLA auf dem Froschberg, das engagierte Freiwillige gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigungen betreiben, die hier ihre Talente zeigen. Sie arbeiten im Service wie im Verkauf und bereiten kulinarische Köstlichkeiten in der Kochausbildung zu. 

Here’s a store that helps people out in a number of ways. CARLA is the simple yet charming abbreviation of CARitas and LAden (store). There are two CARLA stores in Linz that sell clothing for women, men and children, shoes and other beautiful things at particularly low prices. Even ball gowns for a low budget can be found here. CARLA is a “store for all”. It is specially designed, however, for people with low income. All of the products on offer – whether new or previously owned – have been donated to Caritas. Another aspect of the social added value of shopping at CARLA is that the stores provide training and work for women and young people who are at a disadvantage on the job market.In the refurbished, completely rebuilt CARLA at Baumbachstraße 3, customers can buy clothing, shoes, crockery and rare vintage accessories. You can also stop here for a welcome coffee break – or drop by at CAFÉ CARLA on Froschberg, which is run by dedicated volunteers together with people with disabilities who are pleased to make you feel at home. They serve and work behind the counter and prepare great food during their training in the kitchen. 

Little Dancer

Graben 9

+INFO

„Melbourne-Style Café“, so nennt das sympathische Betreiber-Paar sein gemütliches Lokal, in dem sich alles um kreative, abwechslungsreiche und vollwertige Brunch-Gerichte dreht. Jeder, der schon einmal in Australien war, weiß, dass der Name hier Programm ist. Denn die lockere, ungezwungene Atmosphäre, das Augenmerk auf besonders guten Kaffee und die ungewöhnliche Speisekarte lassen wirklich denken, man sei im Land Down Under. Auch Hunde sind im Little Dancer immer gern gesehene Gäste, wie die vielen Polaroids an der Wand verraten. Wochentags kann man hier immer wechselnde, frische und gesunde Mittagsgerichte genießen, während sich am Wochenende alles um fantastischen Brunch dreht. Frühstücksfans und Kaffeeliebhaberinnen: unbedingt reservieren!

“Melbourne-style café” is the way the friendly couple who run this place describe their cosy restaurant, where everything revolves around creative, varied and wholesome brunch dishes. Anyone who has been to Australia will feel they are right back there. That’s because the relaxed, informal atmosphere, the attention to especially good coffee and the unusual menu really make you think you are Down Under. Even dogs are always welcome guests at Little Dancer, as the many Polaroids on the wall reveal. On weekdays, you can enjoy ever-changing, fresh and healthy lunch dishes, while at the weekend every- thing revolves around a fantastic brunch. Breakfast fans and coffee lovers: you need to reserve at table!

Salon Hochstetter

Herrenstraße 27

+INFO

Wer auf der Suche nach außergewöhnlichen und besonders hübschen Wohnaccessoires und Möbeln ist, der sollte dem Salon Hochstetter in der Herrenstraße unbedingt einen Besuch abstatten. Hier treffen trendige, meist skandinavische, Einrichtungs-Labels wie Hay, String und Ferm Living auf ausgewählte, handverlesene Newcomer, die man in Linz sonst kaum oder gar nicht findet. Tamara Hochstetters Gespür für Ästhetik lässt die Herzen von Interior-Fans höher schlagen: Vom dänischen Lampenschirm bis zur handgemachten Porzellanware trägt jedes einzelne Stück zu stilsicherem Wohnen bei und hat das Potenzial, zum Lieblingsteil zu werden. Wer zeitgemäßes Design und natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle, Glas, Keramik oder Holz liebt, wird vom Salon Hochstetter begeistert sein.

If you are looking for extraordinary and especially beautiful living accessories and furniture, then you just have to come and see Salon Hochstetter on Herrenstraße. Here you will find trendy, mainly Scandinavian interior design labels such as Hay, String and Ferm Living as well as hand-selected newcomers that are otherwise nowhere to be found in Linz. Tamara Hochstetter’s feel for aesthetics will captivate interior design fans: from Danish lampshades to handmade porcelain, each individual item contributes to stylish living and has the potential of becoming a favourite piece. So, if you are into contemporary design and natural materials such as linen, cotton, glass, ceramics and wood, you are going to love visiting Salon Hochstetter.